Jetzt draußen: nomy 4/2010

nomy_04_10_coverUnsere neue *nomy erscheint mitten in der Sommerhitze — und damit mitten in der Rush Hour in der Getränkewelt. „Was gibt´s zu trinken?“ fragen nicht nur durstige Kehlen, sondern auch wir. Und zwar die Gastronomen des Landes: Was geht besonders gut runter dieser Tage, womit wird für Abwechslung gesorgt?
Die Drinks und Aromen dieses Sommers zeigen zweierlei: Der Gast hat Sehnsucht nach der Ferne. Und: Der Gast hat Sehnsucht nach heimatlichen
Geschmäckern. So stehen Aromen wie Rhabarber oder Cranberry neben dem Geschmack von Marula und Ingwer. Das passt nicht? Das passt. Denn der Gast ist ständig auf der Suche nach neuen Inspirationen in der Gastronomie.

Aber lesen Sie selbst. Weiterhin: guten Durst!
Download nomy 4/2010

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>