Let it Glow vom Weingut Altenkirch zeigt: Glühwein geht auch gut

Glühwein bietet in der Regel kein erfreuliches Geschmackserlebnis. Es geht auch anders, beweist Let it Glow vom Weingut Altenkirch. Er wird aus mineralischen Traminer– und Rieslingtrauben gewonnen und im schonenden Verfahren gewürzt.

Standard-Glühwein ist in den seltensten Fällen schmackhaft. Let it Glow stellt in diesem Segment eine interessante Premium-Alternative dar. Für ihn wurden Riesling– mit Traminertrauben vermählt; der Wein absorbiert dann eine Woche lang das Aroma von Sternanis, Kardamom, Orange, Zimt und Lorbeer. Die Süße entsteht durch Süßwein, nicht durch Hinzugabe von Zucker.

Ganz bewusst wurden neben den Riesling-Trauben, die bei einem Weingut des Rheingaus naheliegend sind, auch Traminer-Trauben verwendet. „Traminer eignet sich hervorragend für Glühwein, weil er auf unseren mineralischen Böden angebaut wird und so seine ohnehin schon würzige Fülle noch intensiver zur Geltung kommt“, erklärt Kellermeister Jasper Bruysten die Wahl. In der Tat: Der Glühwein hat so genug Körper, um auch in der dampfenden Tasse neben den intensiven Gewürzen zu bestehen, man schmeckt vor allem die Traminer-Trauben deutlich heraus. Ein Glühwein für Weintrinker.

Die Mischung für den Glow wurde von der Gewürzmanufaktur Spirit of Spice aus Willich am Niederrhein entwickelt. Ganz bewusst wurde auf die dominante Nelke verzichtet, Kardamom und Sternanis unterstützen den Weißwein und bringen ihm fruchtige Noten.

Für alle, die ihren Gästen etwas Besonderes bieten wollen, ist der Glow sicher eine gute Alternative zum Standard-Glühwein. Mehr Infos gibt es auf www.altenkirch-glow.de, Online-Bezugsmöglichkeit über www.genussgut.de.

Lesen Sie außerdem:

Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


+ acht = 17

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>