Video: Mit Instagram das Restaurant bekannter machen, Beispiel Muse Berlin

Das Restaurant-Café „Muse“ im Prenzlauer Berg in Berlin, das aus dem Supperclub „Thyme“ entstanden ist, nutzt Instagram, um digital auf sich aufmerksam zu machen. Das machen mittlerweile viele Gastronomien, doch nicht alle mit solcher Sorgfalt wie hier. 

In diesem kurzen Video (es ist ein Promotion-Clip von Instagram) wird gezeigt, wie die Food-Bilder im „Muse“ entstehen und welchen Effekt das Restaurant damit erzielt: 

www.museberlin.com
www.instagram.com/museberlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.