Vegetable Butcher im Eataly, New York: Schneiden und Putzen von Gemüse als Service

Die Dienstleistung des Metzgers ist für den B2C sowie B2B Markt eine Selbstverständlichkeit. Kaum einer investiert heute noch Zeit und Geld in die eigene Schlachtung. In der kürzlich eröffneten New Yorker Eately ist nun auch das Schneiden und Putzen von Gemüse eine Selbstverständlichkeit.

Jetzt draußen: nomy 4/2010

Unsere neue *nomy erscheint mitten in der Sommerhitze — und damit mitten in der Rush Hour in der Getränkewelt. „Was gibt´s zu trinken?“ fragen nicht nur durstige Kehlen sondern auch wir. Und zwar die Gastronome des Landes: Was geht besonders gut runter dieser Tage, womit wird für Abwechslung gesorgt?

Umsatz-Ideen to go!“: IdeenTage® am 22. Juni in Berlin

Auf die Krise, Ärmel hoch und den Umsatz-Turbo eingeschaltet“: das ist das Motto der IdeenTage® im Kempinski Hotel Bristol in Berlin. Der Infotainment-Workshop stellt praxiserprobte Ideen, Konzepte und Lösungen für mehr Umsatz in den Mittelpunkt. Jetzt mit reduzierter Anmeldegebühr!

Schürze mit Klickverschluss statt Bändern

Klicken lassen statt zubinden: Click & Go heißt eine neue Schürze für Gastronomie-Serviceteams. Der Verschluss ist an einem elastischen Band befestigt, das sich der Körperform anpasst, sodass die Schürze auf Taillen– oder Hüfthöhe getragen werden kann.

Service als Umsatzbringer: neue Termine der Marcellino´s Academy!

Unter dem Motto „Ran an den Gast – rein ins Umsatzvergnügen“ tourt die Marcellino’s Academy mit ihrem neuen Service-Seminar durch Deutschland. *nomy stellt das Konzept vor — Termine checken und Teilnahme buchen!

11 Trends für die Gastronomie

Wohin entwickelt sich der Außer-Haus-Markt? Was sind die Trends und Bedürfnisse der Zukunft? Gretel Weiß, Chefredakteurin von food-service und Cafe-Future.net, präsentierte auf dem Leaders Club Europe-Treffen in Stuttgart dazu elf Zukunfts-Thesen. Hier sind sie.

7 Gastronomie-Buchtipps für Praxis, informelle Weiterbildung und zum Schmökern

Mehr Umsatz machen, Trends erkennen und nutzen, den Schreibtisch und den Kopf frei kriegen — und sich auch mal die Zeit nehmen für die Geschichten, die das Nachtleben so schreibt: Unsere Buchtipps für die Gastronomie!

Use Your Local: Post kommt in den Pub

Use Your Local heißt ein neuer Service in Großbritannien, mit dem man sich seine Post in den Pub liefern lassen kann. Das hat Vorteile für den Empfänger, den Zustelldienst — und natürlich für den Gastronomen.

Gadgets für die Gastronomie: nerdig, aber nützlich!

Von der USB-betriebenen Zahnbürste bis zur RFID-Funkchip-gesteuerten Katzenklappe: Gadgets, witzige, mitunter obskure Produkt-Ideen abseits des Massenmarktes, sind schwer angesagt. Auch für die Gastronomie gibt es sie:Fundstücke aus dem Web — vielleicht auch was für Ihren Laden!

Die Nachtfahrer: Mitfahrzentrale für Discogänger

Neuer Service für eine sichere Disco-Heimfahrt: Wer plant, abends oder am Wochenende auszugehen, kann ab sofort auf der Internetplattform dieNachtfahrer.de nach Mitfahrgelegenheiten suchen. Gastronomien können den Service auf ihrer Webseite einbinden!