10 hoch­prozentige Entdeckungen von der Destille Berlin 2017

destille berlin 2017 - getraenke events 10 hoch­prozentige Entdeckungen von der Destille Berlin 2017

Cheers: Produktentdeckungen von der „Destille Berlin“ 2017.

Wir waren auch dieses Jahr wieder auf dem Indie-Spirituosenfestival „Destille Berlin“ unterwegs und stellen euch unsere 10 Produkt-Entdeckungen vor. 

absinth - getraenke events 10 hoch­prozentige Entdeckungen von der Destille Berlin 2017

La Berlinoise“ ist ein neuer Absinth aus Berlin-Neukölln-Rixdorf. Elegant nicht nur der Look, sondern auch der Geschmack: Weniger bitter, mehr „botanisch“.

annemone - getraenke events 10 hoch­prozentige Entdeckungen von der Destille Berlin 2017

Künstliches Sauerkirsch-Aroma ist ja das Schlimmste von allen, der mit echten Sauerkirschen angesetzte Wodka „Anne Mone“ ist ganz natürlich und schmeckt ausgezeichnet – leicht säuerlich, fruchtig. 

hot ginger - getraenke events 10 hoch­prozentige Entdeckungen von der Destille Berlin 2017

„Hot Ginger“ schmeckt kräftig nach Ingwer, mit markanter Schärfe. Dazu Zitrone, Kokos und Mandeln. Eine spannende Alternative zu Ginger Beer für Moscow Mule und Co. von der „Destillerie Kohler“.

clairin - getraenke events 10 hoch­prozentige Entdeckungen von der Destille Berlin 2017

Clairin verhält sich zu Rum wie Tequila zu Mezcal (ungefähr jedenfalls): unbekannter, wilder, individueller. Tolles Geschmackbild. Kommt aus Haiti und ist über Kirsch Whisky verfügbar. Mehr über die spannende Spirituosengattung bei Mixology.

craftkorn - getraenke events 10 hoch­prozentige Entdeckungen von der Destille Berlin 2017

Aus dem südlichen MeckPomm kommt dieser – wie man ja auch sieht – ausgezeichnete Korn, Craftkorn. Klar, kantig, aber mild.

the earl - getraenke events 10 hoch­prozentige Entdeckungen von der Destille Berlin 2017

Schwarztee mit Zitrus und Bergamotte macht aus einem Weizenbrand „The Earl“. Ziemlich dandyesk im Auftritt und besonders im Mix mit Bitter Lemon ziemlich gut.

stork club - getraenke events 10 hoch­prozentige Entdeckungen von der Destille Berlin 2017

Auf Anhieb Gold beim „Craft Spirits Award“ der „Destille“ hat der Single-Malt-Whisky „Stork Club“ aus dem Spreewald bekommen. Daneben stellen die „Spreewood Distillers“ auch einen Rye Whiskey und einen Rum her.

einhornlikoer - getraenke events 10 hoch­prozentige Entdeckungen von der Destille Berlin 2017

Ja, das ist ein Einhornlikör. Im Gegensatz zu sonstigen marktüblichen Einhornschnäpsen, die wie Erdbeermilch aussehen, riechen und schmecken, wird „Princess Sparkle“ mit echten Himbeeren gemacht. Und: er glitzert! Hersteller ist die Brennerei „Halber Mond“ aus Heppenheim.

preiselbeer gin likoer - getraenke events 10 hoch­prozentige Entdeckungen von der Destille Berlin 2017

Die Preiselbeere ist quasi die finnische Nationalbeere. Doch erst jetzt, vor ein paar Wochen, hat die legendäre „The Helsinki Distilling Company“ ihr einen eigenen Ginlikör gewidmet. Leicht herb-säuerlich. Kippis!

eversbusch - getraenke events 10 hoch­prozentige Entdeckungen von der Destille Berlin 2017

Gold bei den „Craft Spirits Awards“ gab es auch für den Traditions-Wacholderschnaps-Hersteller „Eversbusch“, und zwar für den kräftigen Doppelwacholder. Ein Tipp für alle, die es „back to the roots“ mögen.

Mehr Infos und alle Aussteller unter:
www.destilleberlin.de

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.