Schneller kühl, länger warm: Coffee Julies

nomybloghallo@japewu.de030.23469271
Mainzer Straße 19Berlin, Deutschland12053

Die beiden Unternehmer Dave Petrillo und Dave Jackson haben Coffee Julies entwickelt: „Bohnen“ aus rostfreiem Stahl, die auf den Grund des Heißgetränks versenkt werden. Die Coffee Julies nehmen die Hitze auf, sodass sich das Liquid schneller abkühlt. Ab einem gewissen Temperaturpunkt, 60 Grad Celsius, geben sie die gespeicherte Wärme wieder ab, sodass die optimale Trinktemperatur länger aufrecht erhalten wird. Die Stahlbohnen bestehen aus einem Phasenwechselmaterial, das man auch als Dämmstoff aus der Bauwirtschaft kennt. Für die Gastronomie sicher eine spannende Innovation — leider jedoch vorerst nicht für das to go-Geschäft, wo die Heiß-Kalt-Problematik vermutlich am stärksten ist.

Mehr Infos: www.joulies.com

Lesen Sie außerdem:

Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


sieben − 7 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>